Die offizielle Augenkrebsseite!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Band-Tagebuch
  Lyrics
  Bilder
  Gigs
  Gästebuch
  Kontakt

   Myspace-Pornoseite
   Chock on a Cock
   Forum

http://myblog.de/tasteless

Gratis bloggen bei
myblog.de





sooooo es ist vollbracht. tasteless war tatsächlich im studio und hat tatsächlich in rekordzeit drei wundervolle, total unterschiedliche, charakterstarke...(ne simon? ^^) liedchens aufgenommen, die (hoffentlich/vermutlich/auf jeden fall!!) ganz ganz toll klingen. war auf jeden fall eine tolle erfahrung, so richtig mit 20 verschiedenen spuren und jedes instrument einzeln und zwanzigmal aufgenommen, damit es voller klingt...ich war ja vor meinem gesangsdings-trallala ÜBELST nervös und dachte ich würde das ganze projekt aufhalten, weil ich alles verkacke...aber nein, tadaaa - ich hab alles "first take" (oooh ein fachbegriff) aufgenommen, außer eine zweite stimme bei "to everybody". die hab ich freiwillig ein zweites mal gesungen. und so war ich, trotz 2-maligen aufnehmens jeder strophe, jeden refrains, jeder zweiten stimme (damits voller klingt und so, ihr wisst schon...) nach 35 minuten fertig. rekordzeit!! bin so stolz ^^
man muss echt unheimlich konzentriert sein in dieser kleinen box dadrin, mit kopfhörern auf die kopp und mikro von oben und schallisolierten wänden und glasfenster, durch das einem anweisungen mitgeteilt werden ("bisschen mehr power jetzt!" etc). und es ist toll. weil einfach alles...ALLES...total viel besser klingt als live. richtig krass. hammer. wir klingen als könnten wir jeden moment die charts stürmen..dabei wurden die guten stückchen noch nicht mal gemastert. bin ja so gespannt wie das klingen wird!! und hoffentlich liegt der gute "sound" nicht an der trickserei (500-mal aufnehmen, damit es...naja ihr wisst schon ^^) sondern an UNS, den MUSIKERN. laut rené wars auch gar nicht schlecht. hmhm.
wir werden das ganze dann, wenns fertig ist, auf cd packen und hoffentlich ordentlich an den mann (und die frau) bringen, und unsere coole zweistündige reportage "tasteless bei und während den aufnahmen" kommt auch noch mit rauf, damit ihr was lernt - und was zu lachen habt, ehem...(nein wir waren nicht hacke, nur extrem gut gelaunt und fix und foxi...) und joa. mal sehn wanns fertig ist. wenn wir ganz lieb sind, machen wir vielleicht ein myspace-projekt auf, damit die songs allen zugänglich gemacht werden können (so startet ja heutzutage so manche karriere...), also: freut euch und seid aufgeregt, denn...BALD GEHTS LOS!


ansonsten: boah bin ich SCHEIß müde. aufnehmen ist SCHEIß anstrengend. aber macht spaß.
21.1.07 21:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung