Die offizielle Augenkrebsseite!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Band-Tagebuch
  Lyrics
  Bilder
  Gigs
  Gästebuch
  Kontakt

   Myspace-Pornoseite
   Chock on a Cock
   Forum

http://myblog.de/tasteless

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Wir sind Tasteless. Wir sind eine Band und machen

Musik (glaub ich zumindest) und wir sind die besten!!


So nun für alle die wissen wollen wie wir uns kennengelernt haben, das war so:
Tasteless war und ist eigentlich eine Gemeindeband, in dieser die Schwabebrüder schon lange spielten, damals war die Besetzung noch total anders.
Irgendwann bin ich (Nuria) dann als Sängerin dazugekommen, da meine Eltern die Schwabe-Eltern durch gemeinsamen Beruf kennen, ja so kam das irgendwie.
Und eines Tages nahm dann Marv den Flo, den er aus der Schule kennt, mit zur Bandprobe.
Er ist seitdem unsere erste Gitarre, vorher spielte Rene, der sozusagen Stiefvater von Jeff und Marv und unser "Betreuer" ist.
Irgendwann im Dezember 2004 so um die Weihnachtszeit rum bin ich dann in den Chor "Gropiuslerchen" eingetreten, einfach nur weil ich Spaß am Singen habe und mal gucken wollte wie das im Chor so ist. Dort lernte ich dann die Laura kennen und ich nahm sie mit zur Probe. Dann hatten wir vor langer Zeit mit der Gemeindeband bei einer Konfirmation einen Auftritt. Dort wurde zufällig Tessas Bruder Jakob konfirmiert , sodass Tessa uns gesehen hat. Und da Laura früher gehen musste, wegen dem Musical "Falko meets Amadeus", sprang dann spontan Tessa aus dem Publikum ein, da sie das Lied schon kannte, das gespielt wurde. dann kam sie zur nächsten Probe, hat erst eimal nur zugeguckt und ab den nächsten Malen war sie dann festes Mitglied der Band. Irgendwann entwickelte sich aus der Gemeindeband eine selbstständige Band, d.h. wir suchen uns selbst aus was wir spielen und fangen eben jetzt auch an eigene Lieder zu schreiben. Und schon bald entstand der Name Tasteless. Wir waren sozusagen gezwungen uns endlich einen Namen für die Band auszudenken da wir ihn brauchten für den Auftritt in der HAO. Nun ist vor kurzer Zeit der Rocco noch dazu gekommen.
Das kam so, das Marvin eben jetzt in seine Klasse gekommen ist und die sich ziemlich gut angefreundet haben und dann nahm Marv ihn einfach mit.
Da waren wir dann zu 7.
Und irgendwann Ende Oktober wollte Marv dann aussteigen, weil er keine Lust mehr hat - sprich momentan sind wir sechs kleene Tasteless-Leutchen.


Joa ansonsten wohnen wir alle im - mehr oder weniger - schönen Rudow im Süden von Berlin, sind in dieser Besetzung seit ca. bla Monaten am schrammeln und freun uns natürlich über jeden Gig...außerdem probieren wir, auch mal schön kreativ zu sein und neue eigene Songs zu schreiben...Ich denk mal unseren Musikstil könnt man als "Punk-Rock-Pop" oda so bezeichnen...obwohl: SCHUBLADENDENKEN 2LOSE!

Joa..des wars...see ya auf dem nächsten Konzi...

Tasteless rockt ^^

Wir lieben euch alle



Weil das jetzt schon mehrmals angesprochen wurde und das auch wirklich nicht geht dass wir mit der erneuerung dieser seite so unwahrscheinlich wahnsinnig faul sind - die lang ersehnte AKTUALISIERUNG!



Nuri und Laura trällern immer noch fröhlich vor sich hin, in dieser hinsicht hat sich also nichts geändert. Tessa trällert auch vor sich hin, allerdings inzwischen ja in oldenburg. also ist sie jetzt nur noch so eine art... ehrenmitglied? ich weiß nicht.

Jeff bleibt tasteless trotz einigen anderen bandprojekten (vielversprechendere und erfolgsorientiertere? - nööö..) treu, das rhythmische grundgerüst bleibt also vorerst gewährleistet.

am bass - die liebe kleine vici, auch von ihr darf man behaupten, dass sie in ihrer weiteren freizeit was bands angeht alles andere als untätig ist, aber wie wir alle wissen: tasteless rockt eben.

tim darf sich (wenn die schule und weitere verpflichtungen es zulassen) unser gitarrist nennen, auch wenn er bisher zu bequem war, sich auf dieser hübschen über...seite einzutragen.
und jetzt wirds spannend, denn tasteless ist ja eine durchaus moderne kirchenband und passt sich insofern dem wandel der zeiten mit immer wechselnden bandmitgliedern an - unser jüngster und durchaus vielversprechender neuzugang (jaja, wir sind soo beliebt, bei tasteless gibts halt nur das beste vom besten, die creme de la creme, die sahnehäubchen der berliner musikkultur!) SIMON! somit haben wir inzwischen wieder zwei erste gitarristen, was dem klang alles andere als schaden dürfte, man darf gespannt auf (hoffentlich) kommende auftritte sein.

update erledigt, ich hoffe alle fragen sind geklärt, zu risiken und nebenwirkungen fragen sie ihren arzt oder apotheker.

rockt weiter.



also weil die druma sowieso die besten sind fang ick ma an...



Jeffray Antony Schwabe



Alta:17

Nick:da gibts viele aber die meißten sagen einfach jeff...

Instrument:bum bum tschak...

likes:Musik,Skaten,essen,schlafen,trinken,...mmhh...ach ja tessa (anmerkung von tessa: und zwar genau in dieser reinfolge!) (anmerkung Jeffray: garnich lieb dir doch)

dislikes:Bikerschweine,kleene Viecher die durch die Luft fliegen und stechen,kleinere große Brüder die schlechte Laune haben,Wurstkoffer und Käsetaschen,und weil alle meinen Spruch jetzt geklaut haben muss ich ihn auch nochma hinschreiben:HIP-HOP ist böööööseee

Motto:Don`t eat the yellow snow!!!


----------grüße an unser biggest fan Henry----------

aktualisiert am1sept.05>




Theresa Lienau



Alter: 17 (!!) Jahr, rotes Haar..

Instrument: Stimme (aber hallo!)

likes: den kleinen goldenen Schrottjungen bzw. the little drumerboy, Erdbeeren, ganz viel Sonne, medchän pogoh, Lotti natürlich (Gitarre, für alle dies nich wissen), frau wilde (hahaha nuri!! das entspricht zwar nich ganz der wahrheit, aber egal. mensch bin ich fies)

dislikes: "Schulhofkunst" (haha), oldenburg, nazis, den bösen hip-hop-kram, dann sind da noch so ein paar UNSOZIALE girlies und solche dies werden wollen ausm hardCHOR, namen bleiben jetzt mal ungenannt

Motto: Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch. Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen wo man geht und steht – aber mir tun alle Menschen leid, die nicht hier leben können. (Anneliese Bödecker) *heul*




Laura Sophia Daniela Schlingloff



Alter: sweet seventeen

Instrument: is nich bei nem Sänger der Körper das Instrument? Uiuiui. Das was rauskommt heißt auf jeden Fall Stimme

Nick: Lauralie ^^, Lorelei?

likes: Kaninchen Mephisto und Hazel, Musik hören und machen, malen, schreiben, lesen, Freunde (natürlich! =), Internet und Telefon, Ballett, Schoko-Eis, Sommer-,herbst-,oster- und sonstige Ferien, "jemand", meine Schule (manchmal!), verreisen und fremde Sprachen, Gitarren Micky und Baby, Klavier!!!, Girlie-Zeug (Klamotten, Schmuck...), öhm ach ja und die Band ^^

dislikes: Stress, Foie Gras, Streit, SCHMIE!, Fleisch, Schule (manchmal), Drogen & Alk (bäääh), Schluckauf, Aggro Berlin, rückwärts Bus & U-Bahn fahren

Motto: I've got a right to be wrong / Got to sing my own song / Might be singing out of key / But it sure feels good to me

Lieblingsmusik: Wir Sind Helden, Alanis Morrissette, Ich&Ich, Wise Guys, Ärzte, Der Junge Mit Der Gitarre, Avril Lavigne, Green Day, Peter, Paul & Mary, Liz Phair, Bach, Chopin, Joni Mitchell, Meat Loaf, Radio Teddy




Nuria



Alter: 16 (ja,endlich!)

Instrument: Immer ganz viel singen, auch wenns euch nervt!

likes: Einrad, HardCHOR, Gitarre, Pizza, Bananenshake, MUSIK, Skaten (ja so kann man das auch nennen), ganz viele Fotos mit Godzilla machen, Klettern, Sport (wenns nicht gerade 12 Minuten Lauf ist), medchän pogoh, alle meine Freunde, Toleranzbändchen, TASTELESS, Lachkrämpfe (Tessa, ich glaub du weißt was ich mein, ich wurde übrigens gefragt, ob ich bekifft war *gg*), MUSIC MAN

dislikes: Schrott (aahh, er ist zurückgekehrt), Rumgammeln, das 2, Müde und das 2. Nervig, Intoleranz, unsozial sein, Irrabelheit, Käsetaschen bzw. Frutten, Wurstkoffer bzw. Wurstpakete, Lehrer die denken sie können sich in dein Privatleben einmischen, schlechten Hip Hop (sprich Aggroberlin und Sido ect.), kreischende Vögel (ich hab so ca. 13 oder 14 ka), die Chorregeln (son Scheiß, is ja schlimmer als inner Schule)

Motto: Schlägt dir die Hoffnung fehl, nie fehle dir das Hoffen. Ein Tor ist zugetan, doch tausend stehen noch offen.




Vici

Alter: 17

Instrument: Bass

likes:meine Bands(also nich "meine", aber ich glaub man weiß ja was gemeint ist), meine Freunde, Konzerte, Bassgitarren( is ja auch klar ), slapping-was nich heißt, dass ich profi darin bin (nochmal vielen vielen vielen vielen vielen usw. dank an jeffray), naja und ebenso das übliche...

dislikes:unfreundliche Menschen, wenn ich es eilig hab und alles schief geht-busse kommen zu spät, züge usw., schlechte musik, alt-dachsisch, dachsi wenn er nervt, Tommy Ramone (er ist ja soo eingebildet*kopfschüttel*)....so mehr fällt mir grad nich ein



Und Tim...(Gitarrist)



Simon

Alter: 19

Instrument: GITARRE!!!

Spitznamen: Simi, Simi Semi, Sims

likes: Unraini, Chair, Gitarren überhaupt und eigentlich alles was mit musik zu tun hat...außer Hip Hop oda Techno, aber das is ja auch keine Musik..., Malzbier, Würstchen im Schlafrock zum Frühstück, lange lange schlafen, Skateboardfahrn (wenn ichs ma wieda könnte), rumalbern (Simon+Jeff = nerv² ), Brownsound!!!, Pommesautomaten, unbeäufsöchtikte Gepöckstöcke!,...hab ich gitarren schon erwähnt? Man ich liebe Musik! Und noch vieles vieles mehr!

dislikes: Aufstehn und es is noch dunkel, kurz schlafen, Hip Hop, Techno,...hm ansonsten bin ich ein sehr glücklicher und optimistischer Mensch ...ähm was sind eigentlich Käsetaschen und Wurstkoffer, bzw. wo kann ich sowas kaufen?

Motto: Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!

aus: 12355 Berlin
 

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung